Home
Sonne/Mond
Aktivitäten
Gästebuch
   
 


             WILLKOMMEN IN DER STERNWARTE VON

                                                                     



                                            

  

                      Xaver Willi   5420 Ehrendingen

                       Switzerland   ++41 56 222 82 12

                             xaver.willi@sunrise.ch                                                                                           
              Mitglied der Astronomischen Gesellschaft Baden.             
                Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.                

                     Spiegelteleskop Newton, Spiegeldurchmesser  100 mm Brennweite 850 mm. Spiegeltelelkop Newton, Spiegeldurchmesser   200 mm
                                                   Brennweite 1320 mm

                                               Protuberanzen-Fernrohr
                                      Brennweite 1000 mm, Filter  3,2 nm

               L =  8 Grad  20 Min. 21 Sek.   B = 47 Grad  29 Min. 25 Sek.

                       Weltzeit  www.weltzeituhr.travelshop.de

"Und sie bewegt sich doch "Dies waren angeblich die letzten Worte  von   Galileo Galilei auf seimen Sterbebett. (italienischer Physiker und Astronom, 1564 - 1634)

Der helle Punkt in der Mitte des Bildes ist der Polarstern. Die Aufnahme zeigt sehr deutlich dass sich die Erde dreht. Wenn man die Kamera genau auf den Polarstern (Ursa Minor) richtet und unter klaren Verhältnissen ca. eine halbe Stunde belichten lässt, erhält man dieses Bild. Der genaue Himmelsnordpol befindet sich genau in der Mitte des Bildes. Der sich z.Z. weniger als 1° vom nördlichen Himmelspol entfernte Polarstern erkennt man als eine kleine weisse Strichspur. Da sich die Erde täglich einmal um ihre eigene Achse dreht, bekommen so alle Sterne die wir im Bild haben diese Strichspuren. Wie länger die Belichtung dauert, um so länger werden die Spuren.  

Playaden(Siebengestirn)   Der bekannteste offene Sternhaufen im Sternbild Stier gelegen. Die Bezeichnung Siebengestirn rührt daher, dass sieben der jungen Haufensterne in einer klaren Nacht bereits mit dem blosen Auge sichtbar sind. Diese sind nach der mytologischen Gestalt Atlas und seinen Töchtern bekannt. Der hellste ist Alkyone, die anderen heissen: Maja, Atlas, Elektra, Merope, Taygete und Pleone. Die Gesamtzahl der Playaden-Sterne wird auf 3000 geschätzt, das Alter auf mindestens 50 Millionen Jahre, ihre Entfernung auf 410 Lichtjahre. Ein Lichtjahr, Kurzzeichen Lj, ist eine Astronomische Entfernungseinheit. Ein Lichtjahr ist die Strecke, die ein Lichtsignal (unter Annahme der Vakuum-Lichtgeschwindigkeit) in einem (tropischen) Jahr zurücklegt. Ein Lichtjahr = 9,4605 . 10 hoch  12 km  =  63 240 Astronomische Einheiten. Eine Astronomische Einheit, Abkürzung AE, ist die mittlere Entfernung der Erde von der Sonne. 1976 wurde die Astronomische Einheit auf den Wert von 149 597 870 km festgelegt.                           

                     

Der umfangsreichste astronomische   Beobachtungskalender finden                                                                   Sie  unter www.CalSKY.com  

Besuch in meiner Sternwarte von Mitgliedern des ACCB Brugg 





Ein neuer Komet ist zu beobachten " Holmes 17/P. " Die Entfernung beträgt 2,5 Astronomische Einheiten, fast 400 Millionen Kilometer entfernt. Er erscheint als dritthellster Stern im Sternbild Perseus. Bereits beginnt er ein Schweif zu bilden.

Neueste Aufnahme dieses Kometen habe ich heute 7.11.07 von einem Astrokollegen aus dem Wallis erhalten. Herzlichen Dank

 


                            



        

 





Neue TabelleSpalte 2
Zeile 2

   
 
Top